Fragebogen qualitativ oder quantitativ


30.03.2021 14:37
Gtekriterien Methodenportal der Uni Leipzig
sich dieser auf die Motivation von Studierenden aus? Die Methodik ist ein essenzieller Teil deiner Bachelorarbeit, denn hier legst du fest, wie deine Forschung durchgefhrt werden soll. Du erfasst keine Meinungen oder Einstellungen. In den letzten Jahren hat allerdings auch eine zunehmende Wiederaufwertung der qualitativen Methoden innerhalb der Sozialforschung stattgefunden. Eine Standardisierung der Kommunikation oder der Erhebungssituation ist nicht mglich, da der Forscher/die Forscherin zwangslufig Teil der Untersuchung ist. Diese Messwerte werden miteinander oder mit anderen Variablen in Beziehung gesetzt und die Ergebnisse dann auf die Grundgesamtheit generalisiert. Fallstudie Du kannst einen Fall aus mehreren Perspektiven analysieren.

Zudem gibt es weitere Bedeutungstrger: Intonation, Gestik, Mimik, Gegenstnde, auf die verwiesen wird usw. Der Begriff Methodik bezeichnet eine Verfahrensweise der Wissenschaft, mit der du dein wissenschaftliches Vorgehen angemessen beschreiben kannst. Beispiel qualitative Gtekriterien Forschung: Du fhrst fr deine Bachelorarbeit ein Experteninterview zum Thema Entwicklung der sprachlichen Qualitt von Abschlussarbeiten durch. Es gilt, eine maximale Standardisierung der Testsituation sowie eine kontrollierte Interaktion zwischen Versuchsleitung und ProbandInnen sicherzustellen. Die Ergebnisse aus der Diskursanalyse sind nur auf den untersuchten Diskurs anwendbar. Deduktiv: Du suchst dir eine Theorie zu der Nutzung von sozialen Medien im Arbeitsalltag heraus und befragst Redakteure im Rahmen von Experteninterviews konkret nach Bereichen aus dieser Theorie. Die qualitative Befragung bzw. Beispiel quantitative Gtekriterien Forschungsfrage: Auf welchem Niveau befinden sich die Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse von Zweitklsslern in Deutschland? Reliabilitt, dieses Kriterium beschreibt das. Du kannst dich an folgenden 4 Schritten orientieren, um die Methodik fr deine Bachelorarbeit zu verfassen: berblick ber Methoden verschaffen Zwischen qualitativem und quantitativem Vorgehen entscheiden Induktiv oder deduktiv argumentieren Gtekriterien sicherstellen.

Methode, vorteile, nachteile, umfrage, theoretische Themen knnen praxisnah behandelt werden. Das heit allerdings nicht, dass rekonstruktive Untersuchungen willkrlich oder unkontrolliert sind. Beispiel : Welchen Einfluss hat die Werbekampagne von Apple auf den Verkauf des neuen iPhones? Qualitative und quantitative Inhaltsanalyse Du kannst auch Ereignisse, die in der Vergangenheit liegen, analysieren. Von einem hohen Ma an Objektivitt nichtstandardisierter Sozialforschung kann zugespitzt formuliert also nicht gesprochen werden, wenn Interaktion, sprachliche Unschrfen oder Missverstndnisse vermieden wurden, sondern dann, wenn diese Phnomene erkannt, beschrieben und plausibel reflektiert wurden, sodass sie fr Dritte (in der Regel andere. Hier hast du die Auswahl zwischen einer induktiven und einer deduktiven Vorgehensweise.

Du stellst eine knstliche Situation her. Trifft das zu, ist die Untersuchung reliabel. In der Pdagogik, vor allem im schulischen Kontext, bezeichnet Methodik die Wissenschaft verschiedener Lehr- und Unterrichtsmethoden. Reliabilitt Die Reliabilitt nichtstandardisierter Verfahren kann nicht mit Re- oder Paralleltests berprft werden. Objektivitt : Die Objektivitt stellt sicher, dass die versuchsleitende Person keinen subjektiven Einfluss auf die Forschung nimmt. Beispiel : Wie hat sich die Forschung zum Thema Klimawandel ber die letzten Jahre entwickelt und verndert? Es ist schwierig, aktuelle Daten zu erhalten.

Angenommen, im Verlauf dieser Untersuchung liee sich eine Fallstruktur rekonstruieren, in der eine bestimmte Problemlsungsstrategie erkennbar wird (z.B. Jeder Beobachter bekommt das gleiche Beobachtungsschema. Die Auswertungsobjektivitt wre beispielsweise verletzt, wenn mehrere PrferInnen unterschiedlich mit unvollstndigen Antworten in Klausuren umgehen, der eine Prfer noch einen halben Punkt gibt, die andere Prferin jedoch nicht. Alle Daten stehen dir bereits zur Verfgung. Beispiel Forschungsfrage: Wie prsent ist Stress im BWL-Studium und wie wirkt sich dieser auf die Motivation von Studierenden aus? Mnchen: Oldenbourg, Kapitel 1: Erkenntnisinteresse, methodologische Positionierung, Forschungsfeld, Methode. Basis bilden die Common-Sense-Konstruktionen der Beforschten, an die es anzuknpfen gilt. Es ist manchmal gar nicht so leicht, Feldzugang zu erhalten.

Pdagogische Methodik, in diesem Kontext beschftigt sich die Methodik mit der Verfahrensweise der Wissenschaft, sie untersucht also wissenschaftliches methodisches Vorgehen. Qualitativ: Qualitative Methoden zielen darauf ab, neue Erkenntnisse im Bereich der Forschungsfrage deiner Arbeit zu gewinnen. Wo wurden Sachverhalte als selbstverstndlich vorausgesetzt? Denn jede Methode hat ihre Vor- und Nachteile. Beispiel Forschungsfrage: Wie hat sich durch soziale Medien der Alltag eines Redakteurs in einem Radiosender verndert? Induktiv: Du fhrst eine Umfrage mit Redakteuren durch und schliet von diesen Antworten auf die allgemeine Situation im Alltag von Radio-Redakteuren. Zwei Aspekte sind zentral:. Du kannst beispielsweise die Antworten bei Experteninterviews gut qualitativ untersuchen. Ein hohes.

Literatur Przyborski, Aglaja; Wohlrab-Sahr, Monika (2014 Qualitative Sozialforschung. Kenntnisse der Testkonstruktionsprinzipien,.B. Dazu konzentrierst du dich auf den Inhalt deiner Forschungsbeispiele und wertest diese interpretativ aus. Eigene Rolle als ForscherIn. Ein wichtiger Aspekt bei der Konstruktion eines Messinstruments ist, wie die Testaufgaben von den ProbandInnen bearbeitet werden sollen. Anders als bei den Kriterien Objektivitt und Reliabilitt geht es bei der Validitt nicht um Einsatz und Umgang mit dem Messinstrument, sondern um dessen Konstruktion. Validitt, dieses Kriterium fragt nach der, gltigkeit, also danach, ob und inwieweit die Messung das misst, was sie messen soll. Das tust du, indem du im Methodikteil auf die Folgendes eingehst: Du gibst an, welche konkrete wissenschaftliche Methode du in deiner Abschlussarbeit verwendet hast. Trotzdem muss auch diese Art der Forschung ihre Zuverlssigkeit sicherstellen und garantieren, dass sie keine lediglich zuflligen oder singulren Ergebnisse produziert. Gruppendiskussion Eignet sich gut als dynamischer Einstieg in neue Themen.

Whrend es bei Ersterem um die Wahl einer angemessenen Erhebungs-, Auswertungs- und Interpretationsmethode ( Forschungsdesign ) geht, bezieht sich Letzteres darauf, ein methodisch kontrolliertes und kontrollierbares Fremdverstehen zu ermglichen. Klare Regeln und definierte Normen sind notwendig, um sicherzustellen, dass die Ergebnisinterpretation weder auf die Anwendung unterschiedlicher Regeln und Normen noch auf subjektive Entscheidungen oder Kompetenzen der interpretierenden Person zurckzufhren ist. Intersubjektivitt : Eine Forschung ist intersubjektiv, wenn du die von dir subjektiv gewonnenen Daten angemessen diskutierst und reflektierst. Du argumentierst bei der Auswertung deiner Ergebnisse induktiv oder deduktiv. Ob und inwiefern werden der methodische Zugriff einerseits und die begrifflich-theoretischen Konstruktionen andererseits dem zu untersuchenden Phnomen gerecht? Induktiv oder deduktiv argumentieren, gtekriterien sicherstellen, schritt 1: berblick ber die Methoden verschaffen. Bachelorarbeit : Fr welche Methode du dich entscheidest, kommt auch auf die Art deiner Forschung und deine. Beschreibung, die empirische Forschung kennt unterschiedliche Wege, zu Erkenntnissen zu gelangen. Eine Reliabilittsprfung in Bezug auf Auswertung und Interpretation des Materials kann und muss in rekonstruktiven Untersuchungen deshalb nicht vor, sondern erst nach der Datenerhebung stattfinden.

Experiment Du kannst unbewusste Aspekte erfassen. Fr sprachliche Verstndigung generell gilt, dass sich die Bedeutung des Gesagten nicht aus dem bloen Wortsinn erschlieen lsst, sondern sie sich erst im konkreten Gebrauch der Sprache entfaltet. Deduktiv: Bei der deduktiven Forschung beginnst du mit einer bestehenden Theorie und berprfst diese anhand deiner Forschung. Welche Probleme macht die Empirie, was unterscheidet deduktiv von induktiv und qualitativ von quantitativ? Diskursanalyse Du kannst eine Aussage zu einem bestimmten Thema sehr genau analysieren. Wie in der Alltagskommunikation geht es um wechselseitiges Fremdverstehen zwischen ForscherInnen und Beforschten unter- und miteinander. Inwiefern war die Erhebungssituation von sozialen, kommunikativen und/oder sprachlichen Rollen oder Routinen gekennzeichnet oder vorbestimmt? Bezogen auf empirische Forschung und ihre Gte hat dies Konsequenzen, schlielich muss immer klar sein, wer spricht, was gemeint ist und welchen Einfluss die Interaktion hat.

Informationen zur Sprachverwendung mitzuerheben, also die Beforschten etwas weiter ausholen zu lassen, Pausen oder Mimiken aufzuzeichnen, damit nachvollziehbar wird, wie das, was er oder sie sagt, gemeint ist. Wie lsst sich die Interaktion zwischen den ForscherInnen und den ProbandInnen beschreiben? Die Rekonstruktion der Fallstruktur, deren wiederholtes Auftreten im jeweiligen Fall sowie in anderen Fllen der Erhebung Voraussetzung und Indikator fr eine reliable Untersuchung ist. Reliabilitt : Die Reliabilitt sagt aus, ob sich deine Forschung reproduzieren lsst. Ein methodisch kontrolliertes und kontrollierbares Vorgehen ist Voraussetzung. Validitt : Ein Fragebogen wird an 5 Schulen aus jedem Bundesland verteilt, um reprsentativ auf Deutschland schlieen zu knnen. Mit Google Slides ffnen PowerPoint herunterladen Alle Vorlesungsfolien anschauen Hufig gestellte Fragen Was ist eine Methodik?

Inhaltsverzeichnis, definition Methodik, der Begriff Methodik umfasst zwei zentrale Bedeutungen, die wir in einer Tabelle zusammengefasst haben. Standardisierung und klare Regeln sind hierfr Voraussetzung. Deine Ergebnisse sind nur begrenzt analysierbar. Aufgrund der hheren Subjektivitt der qualitativen Forschung mssen die Gtekriterien qualitativer Forschung und die Gtekriterien quantitativer Forschung voneinander unterschieden werden. Dort beschreibst du, was du konkret unternommen hast, um deine Forschungsfrage mithilfe deiner Forschung zu beantworten. Gtekriterien, als Gtekriterien werden eine Reihe von Merkmalen bezeichnet, die dazu dienen, die Qualitt von Messinstrumenten und Erhebungsverfahren, ihrer Konzeption und Anwendung einzuschtzen.

Neue neuigkeiten