Bachelorarbeit gesundheitsmanagement


03.02.2021 06:43
Abschlussarbeit Gesundheitsmanagement - praktikum UND thesis

Aktuelle Bachelorarbeit Gesundheitsmanagement Themen

Topic of thesis: Operational Health Management - health and psychosocial effects of adaptable working hours 61 Seiten, Hochschule Mittweida, University of Applied Sciences, Fakultt Medien, Bachelorarbeit, 2016. Aufgrund der umfangreichen Ergebnisse zu den negativen Auswirkungen von Schicht-arbeit auf Schlafstrungen und psychovegetative Symptome stellt sich die Frage, ob lange Arbeitszeiten hnliche negative Effekte auch auf diese Symptome ausben. Ein verbessertes Gesundheitsmanagement im Betrieb ist daher geeignet, der vorzeitigen Frhinvaliditt in Form verminderter Erwerbsfhigkeit ebenso wie der krankheitsbedingten verfestigten Arbeitslosigkeit wirksam vorzubeugen. Zudem kommt (individuelle) gesundheitliche Selbstfrsorge in Betracht (Haubl, 2013a; Keupp Dill, 2010). Befundskizze Die Auswertung der Krankenberichte der groen gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland zeigen ber die letzten zehn Jahre einen besonderen Trend: Whrend der allgemeine betriebliche Krankenstand fr beide Geschlechter in der Tendenz sinkt, wird parallel dazu ein deutlicher Anstieg der Arbeitsunfhigkeitstage (AU-Tage) aufgrund psychischer. Im Einzelfall wird es oft schwierig, einen eindeutigen Zusammen-hang zwischen beruflicher Beanspruchung und einer psychischen Erkrankung nachzuweisen. Es gibt auch Dienste, die Online-Tagging und Speicherung von akademischen Artikeln,. Basierend auf diesen Tags knnen Benutzer die Dateien von ihrer Festplatte abrufen. Diese Entwicklungen sind nicht nur unter gesundheitlichem sondern auch unter wirtschaftlichem Aspekt bedenklich. Kardiovaskulre Erkrankungen Lange Arbeitszeiten knnen sich auf das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen auswirken.

Betriebliches Gesundheitsmanagement - grin

Hufig gehen dem Karoshi, der in der Regel durch einen Herz-infarkt oder Schlaganfall ausgelst wird, viele berstunden beziehungsweise lange Arbeitszeiten ohne Pause und weitere arbeitsbedingte Stressoren voraus. Abbildung 10: Anteil der Unternehmen, die im Fachkrftemangel ein Risiko fr ihre wirtschaftliche Entwicklung sehen. Diese kann in ausreichendem Umfang aber nur dann erfolgen, wenn dem Menschen gengend Zeit in seinem sozialen Umfeld zur Verfgung steht. Das Auftreten von Arbeitsunfllen gilt als ein Indikator dafr, dass die Arbeit nicht forderungsgerecht und schdigungslos ausgefhrt werden kann. Es scheint demnach einen negativen Effekt der Arbeitsdauer auf Muskel-Skelett-Erkrankungen zu geben, der jedoch hinsichtlich seiner Ausprgung eher schwach zu sein scheint und darber hinaus auch wesentlich von weiteren Merkmalen der Arbeitszeit und der Arbeitsbedingungen abhngt. Auch wenn die gesetzliche Begrenzung der Arbeitszeit teilweise auf der Erkenntnis fut, dass bermig lange Arbeitszeiten die Gesundheit der Beschftigten beeintrchtigen, liegen noch wenig wirklich belastbare und differenzierte Ergebnisse zur Einhaltung der Gestaltungskriterien der Ausfhrbarkeit, Schdigungslosigkeit, Beeintrchtigungsfreiheit sowie Persnlichkeitsfrderlichkeit bei langen Arbeitszeiten vor.

Gesundheit - Gesundheitswesen Katalog

Bereits Anfang des vorherigen Jahrhunderts verffentlichten schneider (1911) und teissl (1928) Studien zum Unfallrisiko in Abhngigkeit von der Arbeitszeit. Auch hundert Jahre spter besitzen derartige Themen noch groe Aktualitt (hnecke., 1998; folkard lombardi, 2006). Untersucht wurden dabei. Andererseits ist zu argumentieren, dass bislang kaum eindeutige, belastbare kausale Nachweise fr diese Zusammenhnge vorliegen. Die mittlere Arbeitszeit aller Erwerbsttigen wird dabei von dem steigenden Anteil Teilzeitbeschftigter beeinflusst.

Gesundheit - Public Health grin Katalog

Die Gruppe der Erwerbsttigen setzt sich aus Arbeitnehmern, Selbststndigen und mithelfenden Familienangehrigen zusammen. Abbildung 12: Hat oder wird das Thema »Gesundheitsfrderung im Betrieb« ber den gesetzlichen Arbeitsschutz hinaus bei Ihnen einen greren Stellenwert erhalten? In Japan kam der pltzliche Tod durch berarbeitung derart hufig vor, dass er mit dem Begriff Karoshi bezeichnet wurde. Ebenso gilt ein besonderes Dankeschn an die Befragten fr die Teilnahme an meiner Studie und die hohe Kooperationsbereitschaft. Dieser betrug 14 von allen Erwerbsttigen im Jahr 1991 und stieg bis 2014 auf. Gesundheit in diesem umfassenden Sinn ist zum einen von den genetischen Anlagen, welche die Individuen von Natur her besitzen, und zum anderen von der gesellschaftlich-kulturellen Umwelt, die von den Menschen geschaffen wird, abhngig.

Themenvorschlge fr Bachelor- und Masterarbeiten Departement

Whrend der Thesis bernimmst du im Unternehmen hufig kleinere Aufgaben wie die Untersttzung der Planung und Durchfhrung verschiedener Projekte bezogen auf gesundheitliche Verbesserungen im Unternehmen. In einem Bericht ber die Anhrung im Bundesausschuss fr Arbeit und Soziales im Mai 2013 formuliert die dass die psychische Gesundheit der Beschftigten durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst (wird die neben der individuellen Konstitution vor allem mit Belastungen und. Alternativ dazu lsst sich die Bachelorarbeit oder Masterarbeit aber auch in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen verfassen. Die Arbeitszeitgestaltung kann hier wirksam werden, indem sie den Beschftigten (sozial nutzbare) Zeit lsst, um ihre persnlichen Bedrfnisse zu erfllen, aber auch um ausreichend Zeit neben der Arbeit zu schaffen, um die Persnlichkeitsentwicklung zu ermglichen. Ziel der Arbeitsgestaltung ist es, die aus der Arbeit resultierende Belastung und Beanspruchung zu analysieren, zu bewerten und die Ttigkeit anhand arbeitswissenschaftlicher Erkenntnisse so zu gestalten, dass sie nicht zu Beeintrchtigungen des Beschftigten fhrt. Mgliche Arbeitsfelder fr die Thesis im Gesundheitsmanagement. Die Auswirkungen eines innovativen Global Health Delivery Model in Kenia.

Das Gutachten und der Gutachtenstil Blog fr Jura Studenten

Erstellung eines Belastungsprofils des jeweiligen Betriebes anhand von Gefhr-dungsbeurteilungen, Mitarbeiterbefragungen und weiteren Daten (Rixgens Badura, 2012). Das betriebliche Gesundheits-management beinhaltet die gezielte Steuerung und die koordinierte Integration aller Unternehmensstrukturen und Prozesse in der Absicht, die Gesundheit und das Wohlbefinden sowie die Leistungsfhigkeit und die Leistungsbereitschaft der Beschftigten zu erhalten und zu frdern. Abbildung 2: Unfallrisiko als Funktion der Dauer der Arbeitszeit. Insgesamt hat die gewhnliche Wo-chenarbeitszeit seit 1991 (38,4 Stunden) um rund 3 Stunden abgenommen. Als beeintrchtigungsfrei werden Arbeitsbedingungen dann bezeichnet, wenn keine kurz- oder langfristigen Beeintrchtigungen des gesundheitlichen Wohlbefindens durch die Ttigkeit verursacht werden. Auch die Lnge der einzelnen Schichten trgt substantiell zur Erhhung des Unfallrisikos bei. Diese Klausel erlaubt den Arbeitnehmern, freiwillig auf den Schutz durch das Arbeitszeitgesetz zu verzichten. Neben der Schichtdauer beeinflusst die Arbeitsdauer seit der letzten Pause die Hhe des Unfallrisikos, wobei das Risiko mit zunehmender Zeit ohne Pause fast linear ansteigt. In der Literatur findet man eine Reihe von Untersuchungen, in denen Beanspruchungsfolgen, wie Ermdung, gesundheitliche Beeintrchtigungen oder die Leistung der Beschftigten ermittelt und in den Zusammenhang mit der (in der Regel tglichen oder wchentlichen) Dauer der Arbeitszeit gebracht werden. Die zugrunde liegende Annahme ist dabei, dass die Persnlichkeit des Menschen durch seine Arbeit geformt wird (rubinstein, 1958, zitiert nach ulich, 1998).

Top 3 Jura-Fakultten in Deutschland - TalentRocket

Es lassen sich allerdings auch gegenteilige Ergebnisse finden, wie etwa die von nakanishi. Mit einer Zunahme um 96 hat sich auch der Anteil der durch psychische Erkrankung bedingten AU-Tage in dieser Zeit fast verdoppelt. Denn bei den wichtigsten Krankheiten, die fr die verminderte Erwerbsfhigkeit der Rentner sowie fr die gesundheitlichen Einschrnkungen der Langzeitarbeitslosen verantwortlich sind, handelt es sich um Erkrankungen, deren Ursachen zu einem erheblichen Teil auf negative Belastungen in der Arbeitswelt zurckzufhren sind.1. Da hohe krperliche und/oder psychische Arbeitsanforderungen das Risiko gesundheitlicher Beeintrchtigungen schon von sich aus erhhen, fhren diese insbesondere bei langen und/oder in der Lage versetzten Arbeitszeiten zu einer weiteren Erhhung des Beeintrchtigungsrisikos. In den letzten zehn Jahren wird eine massive Zunahme von Arbeitsunfhigkeit und von Frhverrentung aufgrund psychischer Erkrankungen festgestellt. 2012 sind 42 der Frhverrentungen psychisch bedingt. Es drfen darber hinaus im Rahmen der Beeintrchtigungsfreiheit auch keine kurzen und reversiblen Einschrnkungen des gesundheitlichen Wohlbefindens auftreten.

Studium: Erfahrungsbericht rwth Aachen

Und wre es nicht besser, einen. Im Hinblick auf Karoshi (siehe oben) besteht die Vermutung, dass lange Arbeitszeiten nicht nur auf dem direkten Weg das Eintreten des pltzlichen Herztodes begnstigen. Die Arbeitszeiten werden also nicht nur lnger sondern auch in biologisch und sozial ungnstig gelegene Zeiten verschoben bzw. Definition Gesundheit und betriebliches Gesundheitsmanagement.1 Definition und Prvalenz langer Arbeitszeiten.2 Aufgaben der Arbeits(Zeit)gestaltung.3 Gesundheitliche und soziale Auswirkungen langer Arbeitszeiten ein erster berblick.3.1 Arbeitsdauer und Unfallrisiko.3.2 Auswirkungen der Arbeitszeit auf die Gesundheit 3 tiologie psychischer Erkrankungen.1. Die Versicherung der globalen Gesundheit durch die Auenpolitik-Gemeinschaft wohlhabender Lnder. Folkard lombardi (2004, 2006) entwickelten auf Basis dieser und anderer Untersuchungen ein Risikomodell zur Vorhersage der Wahrscheinlichkeit von Unfllen in Abhngigkeit von verschiedenen Merkmalen der Arbeitszeit. Nachname, Vorname: Brner, Doreen, thema der Bachelorarbeit: Betriebliches Gesundheitsmanagement - gesundheitliche und psychosoziale Auswirkungen flexibler Arbeitszeiten.

Wirtschaftsphysik - ein neuer Studiengang - IDW-Online

Spurgeon (2003) und beermann (2004) kommen dennoch zu dem Schluss, dass die negativen Auswirkungen langer Arbeitszeiten auf kardiovaskulre Symptome als gesichert betrachtet werden knnen. 5) Psychosoziale und betriebliche Manahmen zur Gesundheitsfrderung In Deutschland hat der Gesetzgeber im Sozialgesetzbuch (SGB) V die gesetzlichen Krankenkassen beauftragt, die Prvention psychischer Gesundheit von Erwerbsttigen sicherzustellen. Die Arbeit sollte darber hinaus dahingehend gestaltet werden, dass die Belastung optimiert und nicht einfach nur minimiert wird, da sowohl aus bermig hohen als auch durch sehr geringe Anforderungen durch die Ttigkeit (sogenannte berforderung durch Unterforderung) negative Beanspruchungsfolgen resultieren knnen (hacker richter, 1984). Als human werden Arbeitsttigkeiten bezeichnet, die die psychophysische Gesundheit der Arbeitsttigen nicht schdigen, ihr psychosoziales Wohlbefinden nicht oder allen-falls vorbergehend beeintrchtigen, ihren Bedrfnissen und Qualifikationen entsprechen, individuelle und /oder kollektive Einflussnahme auf Arbeitsbedingungen und Arbeitssysteme ermglichen und zur Entwicklung ihrer. Es soll Ihnen interessant sein.

Jura Berufsaussichten: Karriere nach dem Jura-Studium

Auf ber 41 Std. Sie haben mich noch nicht berzeugt. Jetzt fragen Sie, Sogar wenn ich wsste, welche Gesundheitsmanagement Themen aktuell sind, wie kann ich die Arbeit schnell und mhelos schreiben, damit ich mein Studium endlich abschliee? Zum Einsatz kommen unter anderem Entspannungsverfahren (Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation, Yoga) und Stressmanagement (siehe auch Kaluza, 2011). Meine Dankbarkeit gilt auch meinen Studienkommilitonen.

Expos der Masterarbeit schreiben

Verhaltensprvention darf weder gesetzgeberisch noch betrieblich dahingehend missverstanden werden, dass Arbeitgeber ihre Frsorgepflicht auf die Arbeitnehmer/in abwlzen, indem sie Gesundheitsgefhrdungen zu einer persnlichen Schwche der Arbeitnehmer/innen erklren (Haubl, 2013b,. Relativ kurz darauf wurde durch die internationale Arbeiterbewegung die Einfhrung des 8-Stunden-Tages gefordert und im Washingtoner Abkommen von 1918 als Ziel festgelegt (graf, 1961). Bevlkerung reprsentativen Stichprobe im Vergleich zur Gruppe der Vollzeitbeschftigten (35-40 Std. Letzteres geht mit nur geringer Rentenzahlung und daher oftmals mit Altersarmut bei den Betroffenen einher. In diesem Zeitraum sind psychische Erkrankungen von Arbeitnehmern immer hufiger und anteilsmig (als AU-Dauer) immer umfangreicher die Ursache fr betriebliche Fehlzeiten geworden und bilden inzwischen die Hauptursache fr Erwerbsminderungsrenten und Frhverrentung (BundesPsychotherapeutenKammer BPtK, 2014a). Dabei muss es nicht immer zu katastrophalen Unfllen wie etwa Tschernobyl oder der Exxon Valdez kommen. 2.3.2 Auswirkungen der Arbeitszeit auf die Gesundheit Nach der Ausfhrbarkeit und Schdigungslosigkeit wird von hacker richter (1984) das Gestaltungskriterium der Beeintrchtigungsfreiheit genannt.

Motivationsschreiben Psychologie - Bewerbungsforum

Da die Arbeitszeit erheblich von dem Anteil der Teilzeitbeschftigten abhngig ist, sollten Voll-zeitbeschftigte (41,5 Stunden pro Woche) und Teilzeitbeschftigte (18,8 Stunden) jedoch getrennt voneinander betrachtet werden. 3 Psychovegetative, muskuloskelettale und andere gesundheitliche Beeintrchtigungen in Abhngigkeit von der wchentlichen Arbeitszeit in Deutschland (nachreiner., 2005,. Auf diese Weise dient die gemeinschaftliche soziale Zeitstruktur als Mittel fr die (aktive und passive) Sozialisation. 139f) betont, dass insbesondere die kognitive und soziale Kompetenz, das Selbstkonzept und die Leistungsmotivation der Beschftigten durch die Arbeitsbedingungen gefrdert werden sollten. Das ergonomische Leitbild ist, die Arbeit an den Menschen anzupassen und nicht umgekehrt. An dieser Zunahme sind vor allem Depressionen mit plus 96, Persnlichkeits- und Verhaltensstrungen mit plus 74 und Suchterkrankungen mit plus 49 beteiligt. Es ist schwer fr Sie zu entscheiden, welche die aktuellen Bachelorarbeit Gesundheitsmanagement Themen sind? Definition Gesundheit und betriebliches Gesundheitsmanagement Was ist Gesundheit? Eine weitere Erschwerung ergibt sich insbesondere dann, wenn weiterhin der Anteil der Beanspruchung, der durch die Arbeitszeit entsteht, herausgerechnet werden soll. In der untersuchten Stichprobe der Beschftigten in der Automobilfertigung erhhte sich mit 10 Stunden zustzlicher Arbeits-zeit pro Woche das Risiko fr die Verwendung von Medikamenten gegen gastrointestinale Krankheiten.

Neue neuigkeiten