Erklrung bachelorarbeit


13.02.2021 20:43
Die eidesstattliche Erklrung deiner Bachelorarbeit - Scribbr
am Anfang nach dem Deckblatt oder ganz am Ende auf der letzten Seite deiner Bachelorarbeit. Sollte sich herausstellen, dass dagegen verstoen wurde, zieht dies keine strafrechtlichen Konsequenzen nach sich. Jede, funote, die falsch gesetzt ist, kann zum Problem werden. Scribbr-Genderprfung auf richtiges Gendern.

Oft kommt die eidesstattliche Erklrung ganz ans Ende Deiner Bachelorarbeit, bildet also die letzte Seite. Du hast die eidesstattliche Erklrung handschriftlich unterschrieben. Inhaltsverzeichnis als extra Punkt aufgefhrt werden. Die Arbeit wurde bisher weder gesamt noch in Teilen einer anderen Prfungsbehrde vorgelegt und auch noch nicht verffentlicht. Das Thema ist juristisch komplex und die Bewertung im Einzelfall abhngig vom Urheberrecht, dem Hochschulgesetz des jeweiligen Bundeslandes, der Hochschul- und Prfungsordnung Deiner Uni und anderen Faktoren. Beim, bachelorarbeit schreiben muss in der Regel auf Fremdwissen zurckgegriffen werden, das als Grundlage fr eigene Forschungsarbeiten dient.

Wenn Dir ein Plagiat vorgeworfen und auf die ehrenwrtliche Erklrung verwiesen wird, drohen auch hier Strafen! Dabei ist es unumgnglich, dass das Gedankengut anderer als solches gekennzeichnet wird, denn die eigene Forschungsleistung lsst sich nur feststellen, wenn nachvollziehbar ist, welcher Teil des Wissens von Dir stammt (vgl. Bachelorarbeit und ist Voraussetzung, diese zu bestehen. Nimm die Situation nicht auf die leichte Schulter und lass Dich auf jeden Fall juristisch beraten. Eine Hausarbeit, Bachelorarbeit oder. Bachelorarbeit darf nicht auf fremde Hilfe in Form von Ghostwritern zurckgegriffen werden, Plagiate mssen vermieden und Zitierregeln und Zitierstile (z.B. Zu guter Letzt ist in den eidesstattlichen Erklrungen auch zu lesen, dass unwahre Angaben rechtliche Konsequenzen haben knnen und dass sich der Verfasser dessen bewusst ist. Das stimmt so nicht! Masterarbeit Korrekturlesen lassen, sofern die Inhalte nicht verndert werden.

Sollten in Deiner Arbeit Plagiate nachgewiesen werden, fhrt dies bis zur Aberkennung von akademischen Titeln auch Jahre nach dem Einreichen, was durch einige aktuelle Flle bereits gezeigt wurde. Smtliche Stellen der Arbeit, die im Wortlaut oder dem Sinn nach Publikationen oder Vortrgen anderer Autoren entnommen sind, habe ich als solche kenntlich gemacht. Allerdings hngt in sehr vielen Fllen die Beurteilung davon ab, wie selbstndig Du arbeitest und wie gut Du Probleme selbst lsen kannst. Deutsche Zitierweise, Harvard, APA ) beachtet werden. Im Prfungsbro abldst und Deine wohlverdiente Freiheit geniet, solltest Du unbedingt sicherstellen, dass Du dieses Detail nicht bersehen hast! Was genau muss in der eidesstattlichen Erklrung stehen, damit sie gltig ist? Ein und dieselbe Arbeit an verschiedenen Universitten einzureichen, ist unzulssig. Eine eidesstattliche Erklrung in der Bachelorarbeit ist also nicht nur eine reine Formsache (vgl.

Bachelorarbeit selbststndig angefertigt hast und jegliche Quellen auch als solche gekennzeichnet hast. Wenn Du hier nachlssig bist und Passagen anderer ohne Quellenangabe einfach bernimmst, handelt es sich um ein Plagiat. Folgenschwere Konsequenzen kann nmlich ein, plagiat haben. Das besttigst du dann mit deiner Unterschrift. Diese reichen vom Nichtbestehen einer Abschlussarbeit bis hin zur Aberkennung eines Titels oder zur Exmatrikulation.

Im Zuge dessen mssen andere Personen involviert werden, auch dies ist selbstverstndlich gestattet. Einige Ratgeberseiten im Internet behaupten, in diesen Fllen seien bei Versto keine rechtlichen Konsequenzen zu frchten. Lass also lieber die Finger von schreibenden Geistern! Eidesstattliche Erklrung: Muster fr deine Bachelorarbeit. Die eventuelle Aberkennung deines Titels beim Versto gegen diese eidesstattliche Erklrung. Die eidesstattliche Erklrung gilt stattdessen als offizielles Dokument gilt, das auf eine Extraseite gedruckt wird. Die dabei verwendeten Textstellen aus anderen Quellen knnen unterschiedlichen Umfangs sein und sowohl direkt als auch indirekt zitiert werden.

Durch die eidesstattliche Erklrung versicherst Du, dass die Bachelorarbeit auch wirklich. Sie versichert, dass Du Deine Arbeit selbststndig, ohne fremde Hilfe, grndlich und wissenschaftlich korrekt erarbeitet hast. Die Arbeit wurde bisher keiner anderen Prfungsbehrde vorgelegt und auch noch nicht verffentlicht. Erklrungen an Eides statt sind aus juristischer Sicht eine verbindliche Zusicherung, dass Du das, worunter Du Deine Unterschrift setzt, tatschlich so gemacht hast. Eine ehrenwrtliche Erklrung hingegen drckt aus, dass man die Richtigkeit der Angaben mit seinem Ehrenwort besttigt. Ghostwriting kann schwere rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen, die bis zur Aberkennung von akademischen Titeln fhren. Whrend manche Universitten bzw.

Neue neuigkeiten